SEA

Wir starten den Browser und beginnen unseren Weg durchs Netz bei Google.

Die Keywords spiegeln die Suchanfragen der User wider. Daher können diese aus einem oder mehreren Wörtern bestehen oder sogar längere Wortketten bilden. Je besser die im Setup hinterlegten Keywords, die diesen zugeordnete Anzeige und der Inhalt der Landingpage zur eigentlichen Suchanfrage des Users passen, desto höher bewertet Google die Relevanz der Kampagne und belohnt dieses mit häufigeren Einblendungen, weit oben in der Liste der Anzeigenplätze.

Die Vorteile dieser Maßnahme liegen auf der Hand:

  • Anzeige und Bedarf des Users treffen zum idealen Zeitpunkt aufeinander, die User sind hochaffin
  • sofortige Präsenz in den oberen Plätzen der Google-Suche